Diggerle

Geschlecht: männlich
Kastriert ✓

Geburtsdatum: ca. 2016
Rasse: Langhaar-Mix
Farbe/Fell: weiß-orange/lang
Gesuchte Haltungsform: Wohnung oder Wohnung mit gesichertem Freigang

Diggerle – der Name ist Programm. Eine imposante Statur und einem Leckerli nie abgeneigt. Wenn es dann mal nicht schnell genug geht, oder der Hunger gar zu groß wird, kann der stattliche Kater das auch mit einem kleinen Knappen anmahnen. Die neuen Dosenöffner sollten also am besten schon etwas Erfahrung mit Katzen und ihrer Körpersprache haben.

Ansonsten ist Diggerle aber sehr menschenbezogen, schmust gerne und lässt sich gerne streicheln. Auch wenn er zur Zeit keine gesundheitlichen Probleme hat, so hat er sich dennoch in seiner bewegten Vergangenheit mit FIV infiziert. Deshalb sollte er entweder in Einzelhaltung oder mit anderen FIV-positiven Katzen wohnen. Um die Ansteckung anderer Katzen zu vermeiden, sollte er keinen ungesicherten Freigang haben.

Lernen Sie Diggerle doch einfach einmal persönlich bei einem Besuch im Katzenhaus kennen und erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über die Diagnose FIV. Vereinbaren Sie dazu bitte telefonisch einen Besuchstermin unter der unten angegebenen Nummer.

Infos & Adoption:
Katzenhaus Oberwürzbach
Telefon +49 (0) 6894/888093