Kimba

Geschlecht: männlich
Kastriert ✓

Geburtsdatum: Oktober 2007
Rasse: Hauskatze
Farbe/Fell: orange-weiß/kurz
Gesuchte Haltungsform: bisher nur Wohnung

Das Schicksal von Kimba ist leider das von vielen Katzen. Sein Herrchen musste aus gesundheitlichen Gründen plötzlich in eine Pflegeeinrichtung für zunächst ungewisse Dauer. Durch eine glückliche Fügung wurde Kimba in die Obhut des Katzenhauses Oberwürzbach übergeben. Nach einigen Wochen dann die traurige Nachricht: Kimbas Mensch ist verstorben.

Nun sitzt der Kater, der ja selbst ein Senior ist, schon seit Monaten in einem Gehege und wartet geduldig darauf, wieder in sein Zuhause zu dürfen. Wer möchte Kimba noch einmal ein schönes Heim bieten, wo er nun selbst seinen Lebensabend genießen darf und liebevoll versorgt wird? Trotz seines reifen Alters kommt völlig ohne Medikamente aus und ist abgesehen von ein paar Extrapfunden ein munterer Kater, der sehr gerne schmust, Kopfstößchen verteilt und sich über Menschen freut.

Mit seinem ruhigen Wesen wäre er sicherlich auch bei älteren Dosenöffnern gut aufgehoben, die ihn verwöhnen möchten. Vereinbaren Sie doch einfach telefonisch einen Besuchstermin im Katzenhaus Oberwürzbach und lernen Sie Kimba und die anderen Fellnasen persönlich kennen.

Infos & Adoption:
Katzenhaus Oberwürzbach
Telefon +49 (0) 6894/888093